Nicole Glücklich

Am vergangenen Sonntag war die DSHG zu Gast in München bei den Livehörern, einer Gruppe von Synchronsprechern, die in Zusammenarbeit mit Titania Medien, zwei Sherlock-Holmes-Hörspiele live performten. Zuerst wurden wir Zeuge, wie Sherlock Holmes (gesprochen von Ekkehardt Belle) und Dr. Watson (gesprochen von Hartmut Neugebauer) den Fall Milverton lösten. Nach einer kurzen Pause durften wir dann noch den Teufelsfuß in einer interessanten und spannenden Version erleben.

Unterstützt wurden die Synchronsprecher von Amadeus Bodis, einem Geräuschemacher.

Titania Medien verriet uns, dass in nicht allzu ferner Zukunft die Sherlock-Holmes-Reihe mit Joachim Tennstedt fortgesetzt werden soll!

Die weite Anreise hat sich definitiv gelohnt und wir freuen uns schon auf die nächsten sherlockianischen Live-Hörspiele!

[nggallery id=11]

One Comment

  1. Milverton
    Oktober 11, 2010 at 9:36 pm

    Eigentlich wollte ich ja auch zugegen sein, wurde mir aber leider durch einen unaufschiebbaren Termin verwehrt. Kenne die Livehörer persönlich und Ekki ist sicher ein toller Holmes. Hartmut kann ich mir als sehr guten Watson vorstellen.

    Und wenn ich gewusst hätte, dass ihr auch da wart, dann hätte ich…verdammt, verschieben hätte ich leider meinen Termin nicht können. Selbst nicht, wenn Holmes in Echt dagewesen wäre…

    viele Grüße
    euer Florian aka Milverton

    PS: Danke für die Fotos!

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.